Zugelassene Behälter

Homologierte transportierbar Container

Unsere palettierten Edelstahlbehälter (IBC), ADR-RID UN 31 AY zugelassen, eignen sich für den Transport gefährlicher Flüssigkeiten mit einem spezifischen Gewicht zwischen 1,5 kg/dm3 und 1,9 kg/dm3, mit einem Dampfdruck bei 50°C von höchstens 110KPa und sind daher in den Verpackungsgruppen 2 und 3 identifizierbar. Alle von unserem Unternehmen hergestellten zugelassenen palettierbaren Behälter wurden im Jahr 2010 der Vibrationsprüfung unterzogen, wie diese die Aktualisierung der Zulassungsrichtlinien erfordert.

Die zugelassenen palettierten Behälter sind für den Transport gefährlicher Flüssigkeiten auf dem Landweg gemäß den Bestimmungen des ADR, Anhang A.6 und RID, Anhang VI, sowie auf dem Seeweg gemäß IMDG-Code geeignet. Sie werden daher für den Transport von chemischen Produkten verschiedener Art und Beschaffenheit, Tinten, Farben, Lacken, Lösungsmitteln, Alkohol usw. verwendet.

Unsere zugelassenen palettierbaren Behälter können aus Edelstahl Aisi 304 oder Aisi 316 hergestellt werden, mit elektrogeschweißtem Tragrahmen aus Kohlenstoffstahl, feuerverzinkt und ergänzt durch verschiedene Edelstahlzubehörteile, gemäß dem Zulassungsprojekt für jeden Behältertyp. Intermediate bulk container haben je nach Modell ein Fassungsvermögen von 500 bis 2500 Litern und können auch mit unter Druck eingespritztem Polyurethanschaum thermisch isoliert und mit einer Edelstahlprägehülse versehen werden, um das Produkt und damit die Temperaturkontrolle zu ermöglichen.

Aufgrund der mit der Zulassung der Tanks für gefährliche Stoffe verbundenen Einschränkungen ist es nicht möglich, Zubehör, Dicken und Materialarten hinzuzufügen, eliminieren oder ändern; aus dem gleichen Grund ist es nicht möglich, Abmessungen und Kapazitäten zu ändern.

Unser Unternehmen erfüllt die Anforderungen der Norm UNI EN ISO 9001:2000 für die Planung, Konstruktion, Verkauf und regelmäßige Inspektion von zugelassenen palettierten Containern. Der Produktionsprozess wird jährlich vom TÜV verifiziert und freigegeben.

Zugelassene Behälter